Immosuchmaschine statt Immoportale: So funktioniert ThinkImmo

Stefan Perlebach

02.05.2022

ThinkImmo ist eine Immosuchmaschine und bereitet die gefundenen Daten für dich genau so auf, wie du sie als Investor brauchst. Doch was bedeutet „Immobiliensuchmaschine“ genau und wie funktioniert das? Wir geben dir Insights und zeigen, wie du von unserer Technologie profitierst.

Immosuchmaschine nutzen statt selbst suchen

Investorinnen und Investoren stehen vor dem Problem, dass es zigtausende Immobilieninserate in Deutschland gibt. Diese verteilen sich auf eine Vielzahl von Immobilien-Portalen. Hinzu kommt, dass manche Verkäufer nur in lokalen Medien ein Inserat schalten oder einzelne, bestimmte Immobilienportale nutzen, die ihnen sympathisch sind.

Als Investor musst du deshalb viele verschiedene Seiten aufrufen und diese nach deinen Kriterien durchforsten. Wenn du das tust, merkst du schnell, dass es dabei eine weitere Hürde gibt: Die Such-Funktionen der jeweiligen Immobilienportale sind unterschiedlich aufgebaut. Immer einfach die selben Daten für die Suche eintippen und die Ergebnisse durchscrollen? Das funktioniert leider nicht.

Also erst einmal manuell den Suchwunsch eingeben und dann Seite für Seite Inserate prüfen. Zusätzlich musst du bei jedem Inserat erst einsehen, ob es überhaupt für dich als Investment in Frage kommt, da vielleicht die Rendite der Immobilie einfach zu schlecht ist.

Vielzahl an Immobilienportalen als Herausforderung

Die zentrale Schwierigkeit für Investorinnen und Investoren ist die mittlerweile große Anzahl an Immobilienportalen. Wer auf den bekannten, großen Immobilienportalen wie Immobilienscout24 sucht, deckt bereits einen relevanten Anteil des Marktes ab. Doch gerade hier ist auch die Konkurrenz der Suchenden besonders groß. Andererseits bedeutet es viel Aufwand, kleinere Immobilienportale und Zeitungen nach passenden Inseraten zu durchsuchen, die deinen Kriterien für ein Investment entsprechen.

Benachrichtigungen von Immobilienportalen

Manche Immobilienportale bieten die Möglichkeit, einen Suchagenten zu nutzen. Vermeintlich passende Inserate werden dann automatisiert per Mail zugeschickt. Auch hier gibt es einen Haken, denn die Filter der Immobilienportale lassen keine gezielte Suche nach Objekten mit einer definierten Mindestrendite zu. Weiters werden Suchergebnisse per Mail oft erst am nächsten Tag versendet. Immobilienprofis wissen: Bei einem echten Schnäppchen kann das in der Immobilienbranche einfach zu spät sein.

Aus genau diesen verschiedenen Gründen ist die Suche nach passenden Investment-Immobilien so schwierig und vor allem zeitintensiv. Gerade kleinere Portale oder lokale Immobilienportale werden oft nicht beachtet. So können spannende Investment-Immobilien übersehen werden. Zusätzlich verlierst du viel Zeit, weil die Suche auf den verschiedenen Seiten entsprechend mühsam ist.

Bedürfnisse von Immobilien-Investoren

Die beschriebene Ausgangssituation ist schwierig. Doch was Immobilien-Investoren eigentlich wollen, ist glücklicherweise einfach und klar:

  • Geringen Zeitaufwand für die Suche nach passenden Immobilien.

  • Schnelle Information über besonders attraktive Immobilien-Angebote.

  • Einfache Kalkulation der (potenziellen) Rendite.

  • Unkomplizierte Kontaktaufnahme mit der Verkäuferseite, um den Kaufprozess schnell abwickeln zu können.

Auf Basis dieser Erkenntnisse und Erfahrungen, wurde die Immosuchmaschine Thinkimmo entwickelt, die sich ganz gezielt an Investorinnen und Investoren richtet. Wir möchten genau Ihren Bedürfnissen gerecht werden und sorgen dafür, dass Sie passende Investment-Immobilien schnell und mit geringem Aufwand finden – egal, wo diese ursprünglich inseriert wurden.

Immosuchmaschine für Investoren

Thinkimmo will die bestehenden Immobilienportale nicht ersetzen – ganz im Gegenteil. Wir arbeiten sehr gut mit diversen Immobilienportalen in Deutschland zusammen. Dazu zählen beispielsweise Immobilienscout24, „Ohne Makler“ und auch klassische Medien wie die Süddeutsche Zeitung und die FAZ. Auch Immobilienportale, die im Vergleich zu Immobilienscout24 kleiner erscheinend, berücksichtigen wir. So sind beispielsweise die Immobilienportale Immosocial, Immoparadise, Immo4trans oder auch Inserate der Sächsischen Zeitung von unserer Immosuchmaschine erfasst.

Wir übernehmen die Inserate der einzelnen Immobilienportale, filtern doppelt vorhandene Inserate und bereiten die gesammelten Daten anschließend noch perfekt für Investorinnen und Investoren auf. So ist es dann für dich möglich, nach passenden Immobilien zu suchen, die genau deiner Renditeerwartung entsprechen.

Gleichzeitig ist es nicht nötig, viele verschiedene Immobilienwebsites zu durchforsten. Denn die Inserate sind alle bereits zusammengeführt – egal, ob bei Immobilienscout24 inseriert wurde oder in einer lokalen Zeitung. So stellen wir sicher, dass du die volle Vielfalt an Objekten im Blick behältst. Das Risiko, besonders attraktive Immobilien-Investments zu übersehen, weil sie „nur“ auf bestimmten Immobilien-Websites oder Zeitungen inseriert wurden, sinkt dadurch ebenfalls.

Sobald es passende Objekte für deine Suche gibt, die du nicht verpassen solltest, kannst du dir sogar eine Push-Benachrichtigung über die Thinkimmo-App zusenden lassen.

Immosuchmaschine statt Immobilienportale nutzen

Als Investorin bzw. Investor weißt du: Zeit ist Geld. Und Ewigkeiten damit zu verbringen, nach besonders spannenden Immobilien-Inseraten suchen, war gestern. Nicht nur die Zeitersparnis ist enorm, wenn du Thinkimmo nutzt. Die Vielzahl an Inseraten, die du ansonsten nie gesehen hättest, weil sie auf kleineren Immobilienportalen publiziert wurden, wird dich überraschen. Gerade, wenn das Konzept für Investoren maßgeschneidert ist, legen wir großen Wert darauf dir die besten Inserate zu präsentieren. Das funktioniert nur, indem wir Inserate vieler Immobilienportale einbeziehen und dir zusätzlich auch noch die Zeitersparnis bieten, die du dir wünscht. Praktische Filter und zusätzliche Tools, wie z.B. der Bruttorendite-Rechner, erleichtern dir deine Tätigkeit.

Nicht nur zeitlich rentiert sich die Nutzung unserer Immobiliensuchmaschine: Stell dir vor, du landest über unser Immobilienportal einen perfekten Fix and Flip-Deal und hast zusätzlich noch Zeit bei der Objektsuche gespart. Einen dafür nötigen Suchauftrag anlegen ist bereits ab € 9,99 / Monat möglich. Das ist ein Investment, dessen Rendite sich richtig sehen lassen kann.

Immosuchmaschine für Investment-Immobilien – Fazit

So erfreulich es ist, dass durch die Digitalisierung an immer mehr Orten Immobilien zum Kauf angeboten werden, so ist es doch auch eine Herausforderung. Denn gerade Investorinnen und Investoren müssen möglichst den gesamten Markt im Blick behalten. Je mehr Immobilienportale es gibt, desto schwieriger wird das. Andererseits lohnt es sich, in die Suche zu investieren. Denn ist ein Mal ein perfektes Objekt dabei, lässt sich damit eine entsprechend hohe Rendite erzielen.

Bei Thinkimmo findest du Immobilieninserate verschiedener Immobilienportale und anderer Medien, seien es bekannte Zeitungen oder auch lokale Portale. Durch diese Vielzahl an Quellen steigt die Chance, ein echtes Schnäppchen zu entdecken, deutlich. Es können genaue Suchkriterien hinterlegt werden und sogar ein Filtern nach der Rendite ist möglich.

Für Investoren bedeutet das eine enorme Zeitersparnis und den Zugriff auf Inserate, die ansonsten vermutlich nie angesehen worden wären, denn schließlich gelingt es niemand, manuell über 40 verschiedene Immobilienportale täglich zu prüfen.

Du willst Immobilien-Inserate verschiedenster Immo-Portale völlig stressfrei im Blick behalten? Dann starte jetzt deinen ersten Thinkimmo-Suchauftrag und vielleicht entdeckst du schon morgen deine erste, ideale Investment-Immobilie:

JETZT STARTEN

Die besten Tipps für private Investoren

Schließe Dich unserer ThinkImmo-Community an und erhalte regelmäßig unseren Newsletter

Erhalte die besten Lektionen, Beobachtungen und News über private Immobilieninvestments

Schließe Dich unserer ThinkImmo-Community an und erhalte regelmäßig unseren Newsletter

Ähnliche Artikel

Anlagestrategie: Deshalb brauchst du sie

Deine Investments sollten auf Basis einer soliden Anlagestrategie erfolgen. Wie du eine solche Investmentstrategie erstellst und worauf du dabei achten musst, erfährst du in diesem Beitrag.


20.05.2022

Denkmalimmobilien als Kapitalanlage: Darauf solltest Du achten

Denkmalimmobilien bieten neben den Vorzügen von „normalen“ Immobilien attraktive Steuervorteile für Investoren. Welche Vorteile denkmalgeschützte Immobilien genau bieten und ob sie auch für dich eine interessante Investmentmöglichkeit bieten, zeigen wir dir in diesem Artikel.


19.05.2022

Mieter zur Renovierung verpflichten

Mieter zur Renovierung verpflichten - ist das möglich? Muss die Wohnung frisch gestrichen werden? Wir zeigen, welche Klauseln im Mietvertrag erlaubt sind.


12.05.2022


Blog

Anlagestrategie: Deshalb brauchst du sie

Denkmalimmobilien als Kapitalanlage: Darauf solltest Du achten

Mieter zur Renovierung verpflichten

Immobilien-Investment trotz steigender Zinsen

Immosuchmaschine statt Immoportale: So funktioniert ThinkImmo

Copyright © 2022 Thinkimmo GmbH

Auch im Social Media vorne dabei